Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
29.08.2005, 22:31
Beitrag: #1
SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Tag miteinander!

Wer weiß wie viele Seiten wir schreiben "dürfen"?

Und was für Zahlungsansprüche könnte die Gemeinde B haben?

Lg Lea
29.08.2005, 22:38
Beitrag: #2
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Ich tippe mal, dass auch hier das übliche Schema ( 20-25 Seiten, 12pt, TNR, 2/3 .. ) gilt Smile


Wer welche Ansprüche besitzt, weiss ich nicht bzw. würd ich es jetzt wissen, wäre ich in paar Tagen fertig und hätte am heutigen Tage unglaubliches geleistet.. Smile
29.08.2005, 23:25
Beitrag: #3
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Ich habe mir die HA eben durchgelesen.
Auf den ersten Blick scheint es sich um ein Schadensersatz statt der Leistung wegen nachträglicher Unmöglichkeit zu sein.
Was B für einen Zahlungsanspruch gegen A hat, ist mir noch nicht klar. A hat ja den vertraglichen Anspruch des B erfüllt.
Andere Meinungen?
30.08.2005, 07:55
Beitrag: #4
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Zitat:Ich habe mir die HA eben durchgelesen.
Auf den ersten Blick scheint es sich um ein Schadensersatz statt der Leistung wegen nachträglicher Unmöglichkeit zu sein.
Was B für einen Zahlungsanspruch gegen A hat, ist mir noch nicht klar. A hat ja den vertraglichen Anspruch des B erfüllt.
Andere Meinungen?

Ja, A hat erfüllt.

B ist eindeutig das Problem. Die Gemeinde hat meiner Meinung nach gar keine Ansprüche!

Lg Lea
30.08.2005, 08:56
Beitrag: #5
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Hm, also hab ich es schon richtig verstanden, dass C außen vor bleibt, oder?
30.08.2005, 12:04
Beitrag: #6
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Hallo,
ich denke auch das es hier um die Zahlungen von B an A geht in Bezug auf den Wert des Grundstückes. 780.000Eur? 36.000eur?
und die Frage wie die Enteignung zu bewerten sein wird....und der Rechtsmissbrauch welchen B dem A vorwirft...... aber 9ist das schuldR AT????
Ich denke Schadenersatz statt der Leistung, weil B das Grundstück von C nicht an B leisten kann. Nachträgliche Unmöglichkeit weder vom Schuldner noch vom Gläubiger zu vertreten.
Zahlungsansprüche von B könnten in den 70.000 zu sehen sein für die Erschließung. Diese könnten sie gegen A geltend machen, oder was meint Ihr?
30.08.2005, 12:34
Beitrag: #7
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Wir dürfen übrigens 15-20 Seiten schreiben. Stand bei der Ausgabe der HA vor ihrem Büro auf einem kleinen Zettel.
30.08.2005, 13:09
Beitrag: #8
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Zitat:Hm, also hab ich es schon richtig verstanden, dass C außen vor bleibt, oder?

ja
30.08.2005, 13:18
Beitrag: #9
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
Zitat:Hallo,
ich denke auch das es hier um die Zahlungen von B an A geht in Bezug auf den Wert des Grundstückes. 780.000Eur?

bei einem Preis von 130,-€/m²

Zitat:36.000eur?
und die Frage wie die Enteignung zu bewerten sein wird....und der Rechtsmissbrauch welchen B dem A vorwirft...... aber 9ist das schuldR AT????

B hat aber nicht enteignet sondern gekauft, das ist somit hinfällig oder nicht?
Zitat:Ich denke Schadenersatz statt der Leistung, weil B das Grundstück von C nicht an B leisten kann. Nachträgliche Unmöglichkeit weder vom Schuldner noch vom Gläubiger zu vertreten.

B kann nicht an A leisten. Fraglich wäre hier ob oder nicht B vertreten muss...

Zitat:Zahlungsansprüche von B könnten
in den 70.000 zu sehen sein für die Erschließung. Diese könnten sie gegen A geltend machen, oder was meint Ihr?
Wie soll das denn klappen?
30.08.2005, 13:19
Beitrag: #10
RE: SchuldRecht AT - Zweite Hausarbeit
tschulle doppelpost... :wand:
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schuldrecht BT III : Die Hausarbeit Sophies Welt 5 4,158 26.10.2018 08:14
Letzter Beitrag: clibin010
  Schuldrecht BT III Hausarbeit ab 28.2.11 bei Plate frieda863 255 233,218 26.10.2018 05:59
Letzter Beitrag: clibin010
  Schuldrecht BT III-Hausarbeit WS 2009/2010 Angie 164 145,409 27.09.2018 11:30
Letzter Beitrag: xiaoou
  Schuldrecht AT 2.Hausarbeit Narges 95 79,688 27.09.2018 09:18
Letzter Beitrag: xiaoou
  Schuldrecht BT III 1. Hausarbeit WS 2006/2007 montana 30 22,284 30.08.2018 15:50
Letzter Beitrag: xiaoou
  Schuldrecht AT,2.Hausarbeit,Paschke momodiabang 164 147,025 30.08.2018 13:52
Letzter Beitrag: xiaoou
  Schuldrecht BT II Hausarbeit bei Moritz ChoSensFire 35 22,216 07.08.2018 05:36
Letzter Beitrag: xiaoke
  SCHULDRECHT BT III HAUSARBEIT Nemo 0 3,274 17.07.2014 15:46
Letzter Beitrag: Nemo
  Schuldrecht AT Hausarbeit Nemo 0 3,350 16.07.2013 23:29
Letzter Beitrag: Nemo
  Schuldrecht Allgemeiner Teil - 1. Hausarbeit Jur012 9 10,262 23.03.2012 20:38
Letzter Beitrag: b_1